Dienstag, 27. Juni 2017

Kräuterbutter gehört zum Grillen

wie die Sonne zum Sommer 

Und da ich gerne mit Kräutern zaubere 
weil......





habe ich mich bei ** Kräuter machen Laune ** beworben !

Ins Rennen gehe ich mit meiner Kräuter-Knoblauchbutter ...mit Paprikastückchen 


Man nehme......... 



Butter ...verschieden Gewürze von Wajos ,Salz und Pfeffer,
Limone und Paprika 

sowie ...


...ne halbe Zwiebel und 3 - 4 Knoblauchzehen
uuuuuuund ne Handvoll Kräuter ...alles was man so findet 

Die Gewürze von Wajos in eine Schälchen und mit Paar Tropfen Wasser einweichen 


Nach dem Einweichen ... eins bis 2 Tropfen  Öl hinzugeben 
Ich nehme immer  Rabsöl ...Man kann auch Olivenöl nehmen .


Danach die Kräuter mit der tollen Schere klein schneiden 




Dann die Limone halbieren ,ausquetschen ...vorher aber den Schalenabrieb zur Butter geben .




Paprika in kleine Würfelchen schneiden 





Die weiche Butter in eine Schüssel geben 
und die kleingeschnittenen  Zutaten wie ,Kräuter ...Zwiebel , Knoblauch 
und Paprika  ....sowie  Gewürze hinzugeben 
und kräftig verrühren 


Die Kräuterbutter zu einer Kugel formen 
und dabei etwas ausdrücken .... 




Oder aber in Silikonförmchen  einfüllen 
und ab damit in den Kühlschrank 




Fertig ist eine lecker Kräuterbutter 

Probierts mal aus !!

*
*
*

Vom Rest zaubere ich noch eine lecker Frischkäse Creme 




Man nehme....2 X Frischkäse Natur oder mit Kräuter ,
einen Becher Naturjoghurt  


und genau die gleichen Zutaten 
wie bei der Kräuterbutter 

Alles gut verrühren 
Die Frischkäse Creme zum dippen nehmen mit karotten und Co.
oder aber auch zu  Folienkartoffeln 




 ...sehr lecker!!! ..wirklich

Also....uns schmeckts ! :-) 

Viel Spaß beim nachmachen 

Ich hoffe euch gefallen meine Rezepte ....wenn ja dürft ihr die gerne nachzaubern 
und mir ein Herzjen  verleihen .

Ich würde mich sehr freuen  .
*
*
*
Außerdem möchte ich mich noch ganz herzlich 
bei Talu it youself   bedanken  ....die den klasse Wettbewerb 
*** Kräuter machen Laune ***ausrichten 
und mir ein supertolles Kräuterpäckchen haben zukommen lassen .

In dem Päckchen war die Kräuterschere ,das Kräuterbrettchen ,
ein Kuli und ein Notizblock


Vielen vielen lieben Dank dafür !!!

Ich habe mich sehr darüber gefreut .
Und nun schicke ich meine Rezepte zu Talu.de
und freue ich mich mit meinen Rezept-Ideen  ins Rennen zu gehen 

Liebe kräuterlaune Grüße

Birgit 

:-)

Wenn ihr auch mit Kräutern zaubern könnt ..dann bewerbt euch
bei Talu.de 

****Kräuter machen Laune ****


Den Post verlinke ich auch im Blogsommer 

















Kommentare:

Petra B. hat gesagt…

Liebe Brigitte,
das hört sich total genial an mit der Paprika!
Auf so ne Idee bin ich noch nie gekommen.
Werde ich auf jeden Fall mal testen!
Liebe Grüße
Petra

Manu hat gesagt…

Hm, das sieht ja lecker aus, nur mit den Paprikas habe ich ein Problem,
die vertrage ich nicht, könnte mir aber vorstellen, entkernte Tomanten
in rot, gelb und grün unter zu mischen, gerade heute wurden Tomaten der
alten Sorte in der Gemüsekiste geliefert.
LG Manu

Kleiner Naehtempel hat gesagt…

manu ...die schmeckt auch lecker
und mit tomaten habe ich das auch schon gemacht ...super !!

petra....ich versuche schon den ganzen tag einen kommentar in deinem blog zu hinterlassen ....aber ich seh ihn nicht...nicht einen einzigen ...bin ich heute zu blöd und blond ??...oder was issn da los ?
ich versuche es morgen nochmal....heute klappts irgendwie nicht :-(

danke für eine netten kommentare ** knuddel **

weide mama hat gesagt…

Hallo Birgit
Butter ist nun mal die beste Wahl, dein Rezept für die Kräuterbutter hört sich sehr gut an !Sebstgemacht schmeckt es immer am Besten und man weiß,welche Sachen alle drin sind.
Danke für deine Kommentare auf meinem Blog , ich freue mich wenn er dir gefällt !
Machs gut , deine Wilma

Ich war dabei :-)

Mein 4. Award wurde mir verliehen von der lieben Manja

Mein 3. Award ,wurde mir von Kathi verliehen

Mein 2. Award der mir von Kathi verliehen wurde

Mein 1. Award der mir von Evy verliehen wurde