Dienstag, 8. September 2015

Versuch Nr.4

auch gescheitert :-(

Der Dresden Teller ist viel zu groß geworden
 für die Größe der Blockvorgabe 

** heeeeeeeeeeeeeeeeeeergottnochmal **
Ich peil das nicht 

Dafür habe ich mir jetzt ein Tischset gezaubert :-)








Mein Ergeiz hat mich dann doch noch dazu gebracht 
heute Nacht 
Versuch Nr. 5 zu starten .

Ich hab viel tricksen müßen um es einigermaßen  hinzubekommen 
wie es jetzt ist 


Nu hab ich aber die Schnauze voll 
und werde den Septemberblock nicht noch einmal versuchen .

Ich hab ja jetzt 3 Blöcke ...reicht ...es wird eh nicht besser :-(

Ich weiß nicht warum mir das so schwer fällt 

egal

Ich geh jetzt ins Bett ....Gute Nacht !!

Birgit 




Kommentare:

Constance Remhof hat gesagt…

Liebe Birgit,

entschuldige, aber ich musste eben lachen....ach Mensch nimm es nicht so schwer...dafür hast du jetzt lauter schöne Unikate :o))). Ich bin ja eh lieber für dien einfachen Patchworkdecken aus Quadtraten oder Rechtecken...das reicht mir schon um an meine Grenzen zu kommen, hihi.
Nun hast du dir aber nach all dem Nähstress mal einen schönen, entspannten Tag verdient, also lass es dir gut gehen und mach dir einen schönen Tag!!

Ganz liebe Grüße von Constance

Reyes ♥El telar de mi abuela♥ hat gesagt…

Maravilloso. Saludos desde Tenerife

Ich war dabei :-)

Mein 4. Award wurde mir verliehen von der lieben Manja

Mein 3. Award ,wurde mir von Kathi verliehen

Mein 2. Award der mir von Kathi verliehen wurde

Mein 1. Award der mir von Evy verliehen wurde